Avatare: Wieviel Quatsch reden grafische Stellvertreter?

Wissen Sie wie sich Avatare Menschen gegenüber verhalten? Hier jetzt die Antwort!

Meez 3D avatar avatars games

Ein Avatar ist eine künstliche Person, d.h. ein Roboter oder ein grafischer Stellvertreter einer Person in der virtuellen Welt, beispielsweise in einem Computerspiel oder im Internet. Der Begriff kommt aus dem Hinduismus. Avatara ist dort die körperliche Manifestation Gottes, etwa in Menschen- oder Tiergestalt.

In der Geschichte “Paradisienne” der gleichnamigen Anthologie versucht Fleming dem Avatar seines Kultautos Bonstar beizubringen wohin er fahren möchte. Das erweist sich als äußerst schwierig.

Im Buchprojekt “Professor Allman” möchte die Medizinerin Heroine Embassy aus Professor Allmans X-Team ein anderes Teammitglied, nämlich den schwer verletzten Pit Plonk, in ein Krankenhaus einliefern. An der Anmeldung wird sie von einem Avatar bedient. Sie verzweifelt schier.

Sachbuch-Link zum Thema

Probieren Sie selbst einmal das Gespräch mit einem Avatar! Klicken Sie dazu auf diesen Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.