Den 13.10.2007 – Jetzt ist es fast geschafft!

Liebe Leser meiner Website,

wer von Ihnen es nicht selbst durchgemacht hat, kann sich kaum vorstellen, wieviel Arbeit in einer Buchveröffentlichung steckt. Wenn der Text fertig ist, muss er ein zweites, drittes oder viertes Mal überarbeitet werden. An Formulierungen wird gefeilt, Fehler werden ausgemerzt. Immer wieder fällt einem noch etwas Besseres ein.

Danach erfolgt die Korrektur formaler Fehler. Die Rechtschreibung sollte den aktuellen Regeln entsprechen. Wenn das geschafft ist, wird das entgültige Cover entworfen, das Design dazu gewählt, ein passendes Titelbild gesucht und der Klappentext geschrieben.

Wenn Sie meine Website bisher verfolgt haben, ist Ihnen sicher das neue Design des Covers aufgefallen. Ich entschied mich für einen Entwurf, der meiner Meinung nach das Heitere, Fantasievolle und dennoch Spannende des Inhalts besser widerspiegelt.

Der nächste Schritt ist die Übermittlung von Buchblock und Coverwunsch an den Verlag. Vor der entgültigen Druckfreigabe muß eine Endkontrolle aller Teile erfolgen.

Mit der Druckfreigabe ist meine Arbeit erledigt. Heute, am 13.10.2007, habe ich auch diesen Punkt abgeschlossen. Jetzt heißt es Warten bis der Verlag das Buch in den Handel bringt. Wie lange das dauert? Ich weiß es nicht, aber ich schätze dass das in zwei bis drei Wochen geschehen wird. Das wird für mich ein Freudenfest!

Sobald ich die Mitteilung über die Aufnahme des Handels erfahre, melde ich Ihnen die ISBN-Nr. unter der Sie das Buch beziehen können.

Herzlichst Ihr

Klaus-Dieter Sedlacek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.