Die letzten Meldungen

#StayAtHome in der Corona-Krise: So klappt der Job im Homeoffice

Das Interesse an Heimarbeit hat mit COVID-19 stark zugenommen. Die Jobbörse Indeed gibt Tipps zur Eingewöhnung und strukturierten Arbeit im Homeoffice.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Automatisierungstechnik: Wege aus dem Automation-Desaster

Wenn Ihre Automatisierungs-Offensive fehlerbehaftet ist, kann das zu Problemen in Dauerschleife führen. So vermeiden Sie Automation-Katastrophen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Ohne etwas zu tun, hätte das in Deutschland eine Million Menschenleben gekostet“

Bayerns Wissenschaftler tun sich im Kampf gegen das Coronavirus zusammen: Ministerpräsident Söder verkündete die Gründung eines Expertenrats. Von dort kamen klare Worte hinsichtlich der Dramatik der Situation. Zudem wird die Gesundheit von 3000 Menschen wird erforscht.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Der Verrückteste unter den Abenteurern

Rüdiger Nehberg faszinierte die Deutschen mit seinem Drang zum Ursprünglichen. Er wurde zum Vorbild und Idol. Ein Nachruf auf einen Abenteurer, der sich immer die hochsympathische Anmutung eines Amateurs behielt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Es gibt Hinweise, dass bestimmte Medikamente zu helfen scheinen“

Bundesgesundheitsminister Spahn bestätigt, dass ein bekanntes Malaria-Medikament bei der Therapie von Corona-Infizierten möglicherweise helfen könne. Die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs könnte indes noch einige Monate andauern.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Genial gebaut (2)

Diese Folge präsentiert das American Copper Building in Manhattan, Athens spektakuläres neues Kulturzentrum und das eckenlose Universitätsgebäude „The Hive“ in Singapur.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Microsoft Excel: Listen auf Sortierung überprüfen

Die Microsoft-Tabellenkalkulation bietet für den Umgang mit Listen etliche Tools, etwa Filter oder Sortierfunktionen. Anders sieht es aus, wenn Sie lediglich feststellen wollen, ob eine Liste sortiert ist oder nicht. Zwei Formeln können hierbei aber mit unterschiedlichen Ansätzen weiterhelfen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Psychologe startet Aktion für mehr Zukunftsmut

Distant Socializing statt Social Distancing für mehr digitale Nähe mit der #zukunftsmutchallenge Distant Socializing statt Social Distancing: Gemeinsam mit dem Experten-Themendienst # Montagshappen ruft der Wirtschaftspsychologe Dr. Carl Naughton mit

Quelle: OnlineZeitung
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

audado: Plattform für automatisierte Dokumente gestartet

Am 27. März 2020 ist die Plattform für automatisierte Dokumente audado online gegangen. Unter audado.eu finden Unternehmen ab sofort eine Auswahl an automatisierten Dokumentenlösungen, die die Dokumentenerstellung auf wenige Minuten

Quelle: OnlineZeitung
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Zwei-Faktor-Autorisierung neu gedacht: Feature in iOS 14 schützt Passwörter besser

iOS bietet bereits viele Features, um das Anlegen und Verwalten von Passwörtern einfach und sicher zu machen. Doch mit iOS 14 soll weitere Funktionen ergänzt werden. Die veralteten Methoden der Zwei-Faktor-Authentifizierung könnte dadurch sogar ganz wegfallen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Kostenloses PDF: Die besten Arbeitgeber 2020

Im Sonderheft präsentieren sich 28 Unternehmen, die zu den besten Arbeitgebern in der ITK gehören. Erfahren Sie, was diese Unternehmen für Mitarbeiter tun, wie sie Zusammenarbeit fördern, was die Chefs sagen, was deren Mitarbeiter davon halten und welche IT-Jobs die besten Arbeitgeber zu vergeben haben.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Tracker aus Cupertino: Apple Airtags: Was das ist und wann sie kommen

Die Tags, die Apple laut Gerüchten entwickelt, sollten präziser sein als die Produkte der Konkurrenz. Was man schon weiß – und was nicht.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

trenzyme GmbH unterstützt COVID-19 Forschung

trenzyme GmbH unterstützt COVID-19 Forschung
Die Konstanzer Firma trenzyme GmbH stellt in ihrem Labor Oberflächenproteine des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 her, die breite Anwendung in der Forschung und Entwicklung finden.

Seit letzter Woche beliefert das Unternehmen zahlreiche Forscher aus dem In- und Ausland, die am

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Great Place to Work 2020 – Sieger: „Wissen und Können müssen zusammenpassen“

QAware entwickelt und repariert Software. Wiederholt wurde das Münchner IT-Projekthaus von Great Place to Work als bester ITK-Arbeitgeber ausgezeichnet – 2020 zum ersten Mal in der Größenklasse der Unternehmen mit 101 bis 500 Mitarbeitern.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Corona-Krise – Berufsimker sichern die Bestäubung der Obstkulturen

In der aktuellen Corona-Krise stellen sich besondere Herausforderungen für die Berufsimker.
Die Bestäubung der Obst- und Gemüsekulturen muss gesichert werden. Denn ohne Bienen
gibt es keine Bestäubung und somit kein Obst und Gemüse.
Der Deutsche Berufs und Erwerbs Imker Bund e.V. (DBIB) und

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Forschungsaktivitäten ausgebaut – bbw Hochschule publiziert Forschungsbericht für die Jahre 2018-19

Forschungsaktivitäten ausgebaut - bbw Hochschule publiziert Forschungsbericht für die Jahre 2018-19
Rechtzeitig – im Vorfeld der Reakkreditierung durch den Wissenschaftsrat – legte die bbw Hochschule als Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft ihren Forschungsbericht 2018-19 vor. Darin kann sie auf einen deutlichen Ausbau ihrer Forschungsaktivitäten verweisen. So konnte sie im Berichtszeitraum

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Abwechslung im Homeoffice: Wie Sie dem Lagerkoller entgehen

In der Corona-Krise schlägt die Stunde des Internet. Wir arbeiten online, informieren uns im Netz über aktuelle Entwicklungen – und können in diesen schwierigen Zeiten durchaus auch etwas Abwechslung vertragen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

REACH, RoHS & Co: Neue digitale Bildungsoffensive zur Umweltgesetzgebung

Im Rahmen ihrer Material Compliance Academy hat die tec4U-Solutions GmbH neue Online-Schulungsangebote entwickelt. So können Mitarbeiter, die derzeit in Kurzarbeit oder im Homeoffice beschäftigt sind, die Zeit nutzen, um sich aktiv bezüglich der Umsetzung material- und umweltrelevanter Regelwerke wie REACH,

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Klima-Diät: Gesünder leben und Umwelt schonen

Klima-Diät: Gesünder leben und Umwelt schonen
VERBRAUCHER INITIATIVE über klima- und figurfreundliches Essen

Berlin, 02. April 2020. Klimaschonend zu essen trägt dazu bei, CO2 und gleichzeitig auch Kalorien einzusparen. Die Empfehlungen für eine klimafreundliche Küche eignen sich hervorragend, gesundheits- und gewichtsbewusster zu leben. Wie Verbraucher ihre persönliche

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Schüleraustausch Costa Rica: 7 Punkte, wie Alicia das Land vom Pazifik bis zur Karibikküste erkundet

Schüleraustausch Costa Rica: 7 Punkte, wie Alicia das Land vom Pazifik bis zur Karibikküste erkundet
Alicia aus Niedersachsen verbringt ihr Auslandsjahr mit einem Austausch-Stipendium der Stiftung Völkerverständigung in Costa Rica. Sie berichtet hier über ihre Erfahrungen. Alles zu ihrem Auslandsjahr und zu anderen Austauschschülern in Lateinamerika kann man im Schüleraustausch Blog lesen (www.schueleraustausch-portal.de/blog-lateinamerika)
1 Schüleraustausch Costa

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Psychologen von Harvard und Yale: Wer hart sitzt, verhandelt hart

Forscher haben in Experimenten herausgefunden, dass uns komfortable Sitzgelegenheiten und warme Getränke nachgiebiger verhandeln lassen. Wer seinem Gegenüber schwere Unterlagen überlässt, wird ernster genommen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Frauenberufe?: Weg mit den alten Klischees

Frauen gelten als emphatisch, sensibel und kreativ – weswegen sie Erzieherin, Friseurin oder Altenpflegerin werden. Stefanie Ehrhard aus München will mit den Frauenberufs-Stereotypen aufräumen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Plötzlich ändert das Robert-Koch-Institut seine Einschätzung zum Mundschutz

Erst nein, nun doch ja: Das Robert-Koch-Institut empfiehlt jetzt das Tragen eines Mundschutzes, wenn auch versehen mit einem wichtigen Hinweis. Aus Bayern kam derweil eine Warnung auch an die Hersteller von Gesichtsmasken.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Wir kennen die Wahrheit nicht“

Wie viele Menschen sind wirklich mit Covid-19 infiziert, und was bedeutet das für die Sterblichkeit? Welche Zahlen sind überhaupt seriös? Ein führender Medizinstatistiker gibt Antworten. (Video, 4 Min.)

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

„Wenn ein Patient hustet, bekomme ich Gänsehaut“

Immer nur wenige Zentimeter von den Mündern der Patienten entfernt: Die Ansteckungsgefahr in zahnärztlichen Praxen ist hoch. Deshalb liegen die Nerven bei allen blank. Auf einen bestimmten Bohrer wird deshalb jetzt verzichtet.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

WHO überdenkt Mundschutz-Empfehlung für alle

Die WHO sah im Kampf gegen Covid-19 bisher keinen Nutzen darin, grundsätzlich allen das Tragen eines Mundschutzes zu empfehlen. Nun wird die Wirksamkeit dieser Maßnahme erneut überprüft.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Live-Webcast: So machen IT-Chefs die Endgeräte sicher

Bis zu 95 Prozent der Cyber-Attacken gelangen über Endgeräte ins Unternehmen. Wie IT-Chefs das vermeiden, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 21. April.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Positive Bilanz in 2019

Consist ist mit Portfolio zukunftsweisend aufgestellt Das IT-Unternehmen Consist Software Solutions hat im Geschäftsjahr 2019 seinen Umsatz gesteigert, Neueinstellungen vorgenommen und seinen neuen Firmensitz gebührend gefeiert. Nachgefragt waren in 2019

Quelle: OnlineZeitung
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

MobiSystems und Bechtle schließen Vertriebspartnerschaft

Neckarsulm, 2.04.2020 – Start für eine schnelle und effektive Ausweitung von MobiSystems Office-Anwendungen in Europa. Der führende Softwareentwickler von plattformübergreifenden Geschäfts- und Produktivitäts-Apps, MobiSystems und das IT-Dienstleistungs- und Handelsunternehmen Bechtle

Quelle: OnlineZeitung
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Fritzbox: WLAN-Passwort ändern

Wer ein heimisches Funknetz verwendet, sollte daran denken, dass es damit in der näheren Umgebung sichtbar und somit potenziell angreifbar ist. Auch die SSID zu verbergen, ändert nichts daran. Sicherer wird das Ganze nur mit einem starken Passwort, das hin und wieder gewechselt werden sollte.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …