Bayerischer Forschungsverbund ForInter: Mini-Gehirn in der Petrischale

Bayerischer Forschungsverbund ForInter: Mini-Gehirn in der Petrischale
Neuer Bayerischer Forschungsverbund ForInter untersucht erstmals das Zusammenspiel verschiedener Gehirnzellen mit Hilfe einer dreidimensionalen lebendigen Gewebestruktur in der Petrischale.

Erlangen – Am 2. Mai 2019 trafen sich die Teilnehmer des neu gegründeten Bayerischen Forschungsverbunds ForInter (Forschungsverbund Interaktion von humanen Gehirnzellen)

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin