Zeitgeist-Forscher fordert „Denk-Demokratie“ statt „Meinungs-Demokratie“

Zeitgeist-Forscher fordert "Denk-Demokratie" statt "Meinungs-Demokratie"
BADEN-BADEN – Scharfe Kritik an der aktuellen gesellschaftspolitischen Debatte hat Zeitgeist-Forscher und Zukunfts-Philosoph Klaus-Ulrich Moeller in seinem neuen Buch „Der Skoptimist“ geäußert: „Ständig Meinungen und Überzeugungen zu den Phänomen der Zeit zu vertreten, ist Teil unseres Zeitgeistes. Wir übersehen dabei,

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin