Keimbelastung der Milchprodukte durch Schleppschlauchmethode?

Ein Kommentar im Auftrag von:
Josef Kraus, 87488 Betzigau

Keimbelastung der Milchprodukte durch Schleppschlauchmethode?

Die vom Gesetzgeber geplanten Verbesserungen im Natur- und Tierschutz sind nicht immer wirkliche Verbesserungen. Im Gesetzestext §6, Abs. 3 der Düngeverordnung ist ausdrücklich eine Alternative zum Schleppschlauch vorgesehen,

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin