Daten der Nasa-Raumsonde sorgen für Überraschungen

2018 war die Nasa-Raumsonde „Parker Solar“ gestartet. Erste Daten sorgen nun für eine Überraschung. Das Bild, das wir bisher von der Sonne hatten, ist viel zu einfach.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …