Aerocompact setzt Wachstumskurs und Internationalisierung fort

Aerocompact setzt Wachstumskurs und Internationalisierung fort
Der österreichische PV-Montagesystemhersteller Aerocompact hat seine neue europäische Firmenzentrale in der Vorarlberger Gemeinde Satteins an der Grenze zu Liechtenstein bezogen. Nach einem Jahr Bauzeit konnte das Unternehmen das Gebäude gemeinsam mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern aus aller Welt feierlich eröffnen.

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin