Aus vielen wird eins: Wie Henkel IT-Silos in einer Plattform integriert

Wenn sich für Unternehmen die Frage stellt, isolierte Bestandssysteme auszutauschen oder lieber in einer Plattform zu integrieren, ist Letzteres oft sinnvoller. Das sah auch Henkel so und führte die ServiceNow-Plattform ein. Wie das IT-Team vorging und die Nutzer ins Boot holte, berichtet Marian Zaler, Program Manager ServiceNow bei Henkel.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin