Stuttgarter Startup „planet2100“ nimmt Umweltschutz jetzt selbst in die Hand

Stuttgarter Startup "planet2100" nimmt Umweltschutz jetzt selbst in die Hand
Ein Stuttgarter Startup hat die Zeichen der Zeit erkannt und will nun auf einem unkonventionellen Weg erreichen, was Politik und Wirtschaft seit Jahrzehnten ohne große Ergebnisse versprechen
——————————

Mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Dafür wollen die Gründer der Initiative über ein groß angelegtes

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin