Der Mensch, der die Welt verpixelte

1957 baute der amerikanische Computer-Ingenieur Russell Kirsch den ersten Scanner. Er ist der Erfinder des Pixels. Dafür nutzte er ein kleines Foto, das heute berühmt ist. Die Folgen seiner Tat erlebt die Welt jeden Tag.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …