Fridays for Future verärgert über RWE Aktienkauf der Stadtwerke Krefeld – Stromdao-Chef als Experte geladen

Fridays for Future verärgert über RWE Aktienkauf der Stadtwerke Krefeld - Stromdao-Chef als Experte geladen
Die Stadtwerke Krefeld AG argumentiert, dass nach dem Verkauf aller erneuerbarer Energieerzeugung der E.ON an die RWE der Konzern zum viertgrößten Erzeuger erneuerbarer Energien weltweit geworden ist. Deshalb sei es gut, in RWE Aktien zu investieren, um die Energiewende voranzubringen.

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …