Homeoffice spart Mio. Tonnen CO2 ‒ independesk macht Pendeln obsolet und ortsunabhängig arbeiten kinderleicht

Eine aktuelle Studie von Greenpeace hat ergeben, dass rund 5,5 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden, wenn nur 40 Prozent der Arbeitnehmer an lediglich zwei Tagen pro Woche im Homeoffice bleiben. Der Lockdown in der Coronakrise jedoch hat gezeigt, dass viele

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …