Rolande begrüßt LNG/CNG-Initiative von Scania

Rolande begrüßt LNG/CNG-Initiative von Scania
• Rolande ist wesentlich am Aufbau eines durchgängigen LNG-Versorgungsnetzwerks quer durch Europa beteiligt
• Bei Fahrleistungen von über 100.000 km/Jahr wird Umstieg auf gasbetriebene Nutzfahrzeuge dringend empfohlen
• Scania Trucks können bis zu 1.100 kg tiefgekühltes Flüssigerdgas aufnehmen
• Im Juli eröffnete LNG-Tankstelle in Ulm bereits die

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin