Entwürfe des Bundesumweltministeriums zur Umsetzung der RED II und THG-Reduzierung im Verkehr enttäuschen

Biogasrat+ sieht großen Handlungsbedarf im weiteren Gesetzgebungsverfahren

Pressestatement Janet Hochi, Geschäftsführerin des Biogasrat+ e.V.

Berlin, 25.09.2020. Die jetzt in die Verbändeanhörung gegebenen Vorschläge zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote und der Nutzung erneuerbarer Energien im Verkehrssektor bleiben weit hinter unseren Erwartungen zurück

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Author: Admin