„Es hat keine Entscheidung über Leben und Tod gegeben“

Nach genauer Prüfung könne man in Sachsen weiterhin nicht von Triage sprechen, meint Prof. Uwe Janssens. Der Intensivmediziner erkärt, warum der Begriff hier sowieso mehr als unpassend sei.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …