„Historischer Tag – aus mehreren Gründen“

Dank des Impfstarts könne von einem „historischen Tag“ gesprochen werden, so der Infektiologe Klaus-Dieter Zastrow. Aber er warnt: Sobald eine Mutante auftauche, gegen die der Impfstoff nicht wirkt, gebe es „die gleiche Situation wie vorher“.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …