Supercomputer: Mit Fugaku gegen Krebs und COVID-19

Der schnellste Supercomputer der Welt heißt Fugaku. Der gemeinsam von Fujitsu und RIKEN entwickelte Hochleistungsrechner holte sich 2020 wiederholt den Spitzenplatz unter den weltweit leistungsstärksten Rechenmaschinen. Seine Performance hilft bei der Lösung wichtiger sozialer und gesundheitlicher Probleme – wie der Krebstherapie und COVID-19.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …