Ein Raubtier, das sogar Artgenossen frisst

Geburtenrekorde im Wattenmeer: Die Kegelrobben vermehren sich erstaunlich gut, besonders vor Helgoland. Dabei sind die Tiere alles andere als lieb und süß. Ein Forscher deckt nun auf, wie das größte Raubtier Deutschlands lebt und sich ernährt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …