KÖTTER Unternehmensgruppe behauptet sich in äußerst schwierigem Geschäftsjahr / Gruppenumsatz mit jetzt 571 Millionen Euro stabil gehalten

KÖTTER Services [Newsroom]

Essen (ots) – Schließungen von Museen; Absagen von Messen und Veranstaltungen; geringeres ÖPNV-Angebot; rapide gesunkene Fluggastzahlen; rückläufige Industrieproduktion: Lediglich einige Faktoren, die im Zuge der Corona-Krise die Entwicklung der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: KÖTTER Services, übermittelt durch news aktuell