Als das Jahr noch 372 Tage hatte

Bis heute ist ungeklärt, wie sich die Erdrotation im Laufe der Geschichte entwickelt hat. Je nach Theorie soll ein Tag auf der Urerde 14 oder auch nur sechs Stunden gedauert haben. Fossilien von Muscheln solle nun Auskunft geben.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …