DNA-Analyse entdeckt Europas erste menschliche Siedler

Neue Funde belegen: Der Homo sapiens hat mehrfach versucht, Europa zu besiedeln – ist aber immer wieder vom Kontinent verschwunden. DNA-Analysen der Knochenreste weisen zudem darauf hin: Intime Begegnungen mit dem Neandertaler haben bei den Besuchen immer wieder stattgefunden.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …